Wusstest du, dass das größte Risiko für dein Zuhause von Wasserlecks ausgeht?

Lecks in Wasserleitungen sind besonders tückisch: Meistens fallen sie erst auf, wenn es zu spät ist und sich bereits große Wassermengen ausgebreitet haben. Die Sanierung wird dann aufwändig und belastet die ganze Familie.

Selbst kleine Wasserlecks früh zu erkennen, macht einen riesen Unterschied. Je schneller du handelst, desto geringer das Ausmaß!

Jetzt zum Wasser-Sensor
Unsere Lösung

Der Smart Water Sensor

Dein Zuhause vor Leitungswasserschäden zu schützen war noch nie so einfach! Der Smart Water Sensor misst deinen Wasserverbrauch, erkennt Muster und unterscheidet zwischen gewöhnlicher oder ungewöhnlicher Nutzung. So kann er selbst das kleinste Leck identifizieren. Stimmt etwas nicht, bekommst du direkt eine Meldung und kannst schnell reagieren.

So funktioniert's

Kein Leck bleibt unentdeckt

Klick! Und schon ist der Sensor am Hauptwasseranschluss befestigt, ganz ohne Werkzeug. Nur noch mit deinem Smartphone verbinden - fertig!
Ab sofort misst der Sensor in Echtzeit den Wasserverbrauch. Er erkennt, ob die Nutzung deinem normalen Verbrauch entspricht.
Sobald der Sensor einen auffälligen Wasserverbrauch entdeckt, informiert er dich sofort über die Enzo-App. Jetzt gilt es schnell zu handeln!